Choose Language:

Das größte Glück der Erde ...

… liegt auf dem Rücken der Pferde.

 

Herzlich willkommen auf meiner  Homepage.

Mit aktuellen Informationen und Berichten, möchte ich alle Freunde, Bekannte und Pferdeinteressenten über meine Aktivitäten stets auf dem laufenden halten.

 

Eure Julia Schönhuber

 

Nach dem Trainingsplaner habe ich mein Sortiment erweitert.... Fangständer aus Aluminium mit Edelstahllochschiene, lackiert in verschiedenen Farben, oder unbehandelt. Hergestellt in Deutschland zu einem sehr interessanten Preis.

NEWS 2016

17.-20.11.2016

Ising bis S**

Call me Niki gewinnt Springpferde Kl. L mit WN 8,4 und "kleiner Clooney" wird 6ter. Acanto platziert sich mit WN 8,4 in Springpferde Kl. M auf Rang 2. Im M*-Zwei-Phasen wird Ciao Piccolo 8ter und Lennon 10ter. Tag 3: Titania wird Zweite im M* mit Siegerrunde. Plätze 2-4 haben Acanto WN 8,2, Call me Niki WN 8,1 und kleiner Clooney WN 8,0 in Springpferde L eingenommen. Lennon wird im S* Dritter.

Tag 3: Auch heute war ich mehr als zufrieden, doch leider hatten wir "Pech & Schwefel" am Stiefel.... Titania wurde im M** 1. RV und Lennon im GP S** ebenfalls. Frederike D hatte einen sehr schönen Saisonabschluss. Die 7-jährige Stute von "For Germany"  im Besitz von Frau Schönbrunn, hatte letztes Jahr noch ein wunderschönes Fohlen bekommen und kam erst im Mai in den Sport. Heute habe ich sie erstmals im Youngster S* gestartet. Mit einem Abwurf beendete sie mit Bravour den durchaus anspruchsvollen Parcour im schönen Ising.

9.-13.11.2016

Kreuth bis S*

Kleiner Clonney gewinnt zum Auftakt Springpferde A** mit WN 8,5 und Call me Niki die Springpferde L mit WN 8,5.

Tag 2: Kleiner Clooney wird in Springpferde A** mit WN 8,3 Vierter. Acanto gewinnt Springpferde Kl. L mit WN 8,5. Titania wird 7te im Springen Kl. L

Tag 3: Kleiner Clooney gewinnt auch heute die Springpferde Kl. L mit WN 8,5 und Acanto wird in Springpferde M* mit WN 8,1 Fünfter

Tag 4: Kleiner Clooney gewinnt auch noch die Spezialspringpferdeprüfung Kl. L mit WN 8,5 und fehlerfreier Zweiter Phase. Titania wird im M* 11te.

Tag 5: Titania springt im M** auf Rang 4 und Frederike auf Rang 5. Acanto bekommt in der Spezialspringpferdeprüfung Kl. M* die Höchstnote von 9,0 und gewinnt mit einer fehlerfreien Runde im Stechen!!

26.10.-29.10.2016

Kreuth bis S*

Uns ist heute ein guter Start in Kreuth gelungen. "kleiner Clooney" siegt in Springpferde A** mit WN 8,1, Call me Niki und Acanto wurden in Springpferde Kl. L mit WN 8,2 jeweils Zweiter. Ziro Percent absolvierte eine fehlerfreie Runde im Einlaufspringen der großen Tour M**.

Tag 2: Call me Niki siegt in Springpferde Kl. L mit WN 8,6. Kleiner Clooney wird mit WN 8,0 Dritter in Springpferde Kl. A**.

Tag 3: Kleiner Clooney platzierte sich in Springpferde Kl. L auf Rang 5 mit WN 7,7. Acanto (Besitzer: Max Kühner) siegt mit WN 8,6 in Springpferde Kl. M*. Ziro Percent bleibt auch heute in ihrer zweiten  Runde an diesem Turnier im M** fehlerfrei.

Tag 4: "Kleiner Clooney" (Besitzer: Max Kühner) platzierte sich auch heute in der Spezial-Springpferde Kl. L mit Zwei-Phasen WN 8,0 auf Platz 2. Weitere zwei Siege gab es heute für die erst 5-jährige "Call me Niki" (Besitzer: Fam. Mäsel) und für Frederike D (Besitzer: A. Schönbrunn) im Finale der großen Springpferdetour/Spezialspringrüfung Kl. M* mit Stechen. Mit zwei weiteren fehlerfreien Parcouren wird Lennon  in der großen Tour S* 4ter und Ziro Percent 17ter.

9.10.2016

Seehof-Waging a. See

Heute hatten wir einen guten Start in die Hallensaison bei meinem Verein RV Seehof a. Waginger See.

Für Call me Zidana war es der erste Start und sie platzierte sich auf Anhieb mit WN 7,4 in Springpferde A** auf Rang 7. Valienthe DHZ und Frederike wurden in Springpferde Kl. L mit WN 7,7 jeweils Sechster.

Ciao Piccolo und Titana (Video) qualifizierten sich im Abschlußspringen über 1,25 m für das Stechen, das Titania mit der schnellsten, fehlerfreien Runde gewann. Ciao Piccolo musste im Stechen nicht antreten, wurde dennoch Dritter.

29.9.-2.10.2016

Pöttmes CSI **

Dabei sind Valienthe DHZ, Lennon und Ziro Percent.

Leider gibt es für die jungen Pferde keine Tour... Valienthe DHZ (6-jährig) springt in der Silver-Tour 1* 1,25 m auf Rang 12 (53 Starter).

Lennon zeigt sich in toller Form im Small Prix CSI 2* Gold (1,40 m)  und wird nach Stechen 5ter.

Ziro Percent springt infolge von "vier großen Preisen" auch im Grand Prix  von Pöttmes über 1,45/1,50 in die Platzierung (Platz 11) :-)

 

20.-25.9.2016

Kreuth - Sommerabschiedsturnier bis S**

Tag 1: Guter Auftakt für meine Youngsters. Call me Nike wurde mit WN 8,2 in Springpferde A* Dritte, kleiner Clooney WN 7,6 Siebter. Frederike wurde in Springpferde Kl. L mit WN 8,3 bewertet (Platz 2).

Tag 2: Call me Nike gewinnt die Springpferde Kl. L mit WN 8,2, kleiner Clooney wird in Springpferde Kl. A** mit WN 7,8 Sechster und Valienthe DHZ platzierte sich in Springpferde Kl. M* mit WN 8,5 als Dritte.

Tag 3: Drei Starts - drei Platzierungen... Call me Nike wird in Springpferde Kl. L mit WN 7,9 Sechste. Valienthe DHZ in Springpferde Kl. M*  mit WN 8,4 Vierte und Lennon springt in der "Großen Tour" S* auf Platz 3.

Tag 4: Kleiner Clooney platzierte sich auch heute in Springpferde Kl. A** mit WN 7,6 auf Rang 5.

Tag 6: Finaltag...Call me Niki gewinnt Springpferde Kl. A** mit Wn 8,4. Ziro Percent und Lennon zeigten auch dieses Wochenende ihre tolle Form und platzierten sich im GP S** 1,45 auf Ranf 5 und 10!

9.9.2016

Marktl a. Inn

Springpferdetag für meine jungen Berittpferde...

Call me Niki gewinnt Springpferde A** und L für 5-jährige Pferde. Kleiner Clooney wird Zweiter in Springpferde L mit WN 7,7. Frederike gewinnt Springpferde Kl. L für 6/7-jährige Pferde, Valienthe DHZ wird Zweite.

Tag 2: Titania springt im M* auf Platz 6 und Valiente im M** ebenfalls auf Platz 6. - Sonntag bekommen alle Pferde frei :-)

5.9.2016 Karpfham

Titania wird im M* 5te und gewinnt ihr erstes M** (1,35). Call me Niki wird in Springpferde A** 4te. Auch kleiner Clooney und Valienthe DHZ springen in gewohnt guter Manier und fehlerfrei über Springpferde Kl. L

o

04.09.2016 CSI Ising Chiemseepferdefestival

Julia Schönhuber siegt im European Youngster Cup

 
Die zwei schwersten Prüfungen des CSI** auf Gut Ising bildeten am Sonntag den Höhepunkt - und das vor vollem Haus!Foto:Ursula Puschak
 
Zunächst ging's bei den jungen Reitern um die Wurst- äh, um den Startplatz beim CSI in Salzburg. Und wer schnappte sich diese begehrte Trophäe?
Nach einer extrem spannenden Siegerrunde ließ sich Julia Schönhuber den Sieg nicht mehr wegschnappen: bereits nach einer blitzsauberen ersten Runde waren die Voraussetzungen natürlich blendend, doch hatten dies auch neun weitere Paare geschafft. Julia zeigte sich mit ihrem Lennon gewohnt souverän und setzte mit einer flotten Runde die Konkurrenz unter Druck. Lediglich Julia Gunz aus Lienen gelang eine zweite fehlerfreie Runde: Platz zwei. Ein bisserl gebummelt hatte die international für Irland startende Josephine Sorensen und heimste so einen Zeitfehler ein: Platz drei. Es folgten Glenn Knoester aus den Niederlanden, Nico Sauer aus Greven, Laurenz Buhl aus Heidelberg, Philipp Houston, die Österreicherin Michele Ruth vor Anton Lein aus Bad Wörishofen, Maximilan Ertz und Isabelle Gerfer.
Julia Schönhuber hat sich für Dezember das Ticket für Salzburg gesichert, die anderen ihr Punktekonto "gefüttert". UP

1.-4.9.2016

CSI** Ising

Tag 1: Lennon hatte einen Fehler im Eycup und Ziro Percent durfte das  Einlaufspringen über 1,35 Meter nach der Hälfte beenden.

Tag 2: Ziro Percent qualifiziert sich in der großen Tour über 1,45 Zwei-Phansenspringen mit Platz 12 für den Großen Preis :-)

Tag 3: Ziro Percent hat heute frei und Lennon wird im Eycup über 1,40 Meter R1.

Tag 4: Mein 13-jähriger Lennon gewinnt die Qualifikation zum Eycup-Finale über 1,45 mit Doppelnull!!! Wir sind für Salzburg qualifiziert.

Und der absolute Höhepunkt des Tages wird für mich, dass Ziro Percent ihren ersten internationalen GP über 1,50 Meter fehlerfrei überwindet und wir bei 20 Stechteilnemer am Ende 5ter wurden :-)

 

24.-27.8.2016

Hart/Chieming- Gut Fasanenhöhe bis S*** und letzte Qualifikation zum Bayernchampionat S**

Tag 1: Schöner Auftakt gelang mir heute mit meinen 8 Pferden in Hart. Call me Niki gewann mit WN 8,4 die Springpferde Kl. A*, Cancun wurde 11ter. Frederike wurde mit WN 8,2 Zweite in Springpferde L und Valienthe mit 7,9 Vierte. Titania platziert sich im Springen Kl. L auf Rang 9. Kleiner Clooney und Ziro Percent blieben ebenfalls ohne Hindernisfehler.

Tag 2: Meine Pferde springen auch heute alle fantastisch. Cancun (4-jährig) gewinnt die Springpferde A** mit WN 8,8, kleiner Clooney wird mit WN 8,1-0,2 Zweiter. Call me Niki springt mit WN 8,2 auf Platz 4 in Springpferde Kl. L, Frederike D wird mit WN 7,9 Sechste. Titania und Ciao Piccolo wurden im M* 4ter und 9ter. Lennon wird nach einem sehr langen und heißen Tag dann noch zu guter Letzt 5ter im M**.

Tag 3: Valienthe THZ wurde heute in Springpferde L Dritte.

Tag 4: Valiente THZ absolvierte auch heute in Springpferde M* eine gute Runde und wurde mit WN 8,2 Zweite. Frederike D mit WN 7,5 Fünfte. Ziro Percent springt in der letzten Qualifikation zum Bayernchampionat im S** auf Platz 5!

Tag 5: Frederike D platzierte sich bei ihrem ersten Start im M** auf Rang 7 und Ciao Piccolo auf Rang 9.

Ziro Percent wird im GP S*** mit Stechen Dritte!!! Sie ist das beste Pferd, das ich je reiten durfte und das allerschönste daran ist, dass sie mir gehört :-)

Ein Wochenende mit 19 Platzierungen geht am schönen Gut Fasanenhöhe zu Ende und ich bin dankbar über jeden einzelnen Erfolg!!!!

Ziro Percent im GP S*** 1,50 Meter

19.8.2016

Ranshofen/Österreich

Heute ging es mit Call me Niki und kleiner Cloony zur Springpferde A** nach Ranshofen. Beide platzierten sich (Rang 6 u. 8). Für kleiner Cloony (Besitzer: Max Kühner) war es der erste Turnierstart!

13.8.2016

Fridolfing

Heute geht es für einen Tag in das benachbarte Fridolfing zu einem sehr kleinen, familiären Turnier mit vielen netten Leuten.

Call me Niki gewinnt nach dreimonatiger Pause Springpferde A** mit WN 7,8. Frederike siegt in Springpferde Kl. L mit WN 8,3 und Valienthe THZ wird mit WN 8,1 Zweite. Ciao Piccolo und Titania springen im Zeitspringen M* fehlerfrei,  Titania wird dabei 4te.

 

3.8.2016

Kirchstockach 4. Qualif. Bayernchampionat

Valienthe THZ wird mit WN 8,3 nach kleiner Sommerpause in Springpferde Kl. L Vierte und Frederike D mit WN 7,9 Sechte.

Neuzugang Titania und Quidams Classic sowie Ziro Percent springen im 2-Phasen M* alle fehlerfrei. Titatina platzierte sich auf Rang 8 (144 Starter)

Heute mussten wir schon um 5.30 Uhr los, um rechtzeitig zur Spezialspringpferde Kl. M* an den Start gehen zu können. Valienthe gewann mit einer WN 8,7 und fehlerfreiem Stechen. Titania wurde im M* Vierte. Danach wurden alle Prüfungen wegen Dauerregen abgesagt...

Der Boden hat sich gut erholt, Quidams Classic platziert sich im Eycup S** auf Rang 11.

21.-24.7.2016

Nördlingen bis S*** - 3. Qualif. Bayernchampionat

Eines der schönsten Rasenturniere in Bayern, organisiert von Sigi Mitzel geht für mich und meine tollen Vierbeiner mit acht Platzierungen zu Ende.

Mein 4-jähriger Cancun wird mit WN 8,4 Dritter in Springpferde A*. Frederike (For Germany x Azaro) verpasst nur um ein Zehntel den Sieg in Springpferde M* mit WN 8,5. Arizona springt im Zeitspringen Kl. S* auf Rang 3 und in einem weiteren S* auf Rang 10. Lennon wird im S* 5ter und im Punkte S* ebenfalls 5ter. Ziro Percent habe ich gezielt nur in einem M* und im Bayernchampionat S** gestartet. Sie blieb beidemale fehlerfrei und wurde 10te und 6ter. Somit landen wir im Gesamtranking des Bayernchampionats auf RANG 6!

15.-17.7.2016

München/Riem Bayerische Meisterschaften

Leider reichte es in diesem Jahr nur für den 4ten Platz in der Gesamtwertung. Ein Abwurf im zweiten Umlauf des Finales kostete mir die Bronzemedaille. Arizona wurde im M** 9te, in der zweiten Qualifikation S* 4te und im Finale S* mit zwei Umläufen 7te.

 

7.-10.7.2016

Ingolstadt bis S*** 2. Qualif. Bayernchampionat

Dabei sind Valienthe THZ, Arizona, Lennon und Ziro Percent.

Tag 1: Valienthe wird mit WN 8,2 Vierte in Springpferde Kl. L, auch im M* für 6-8jährige Pferde bleibt sie fehlerfrei. Lennon, Arizon und Ziro Percent durften zum Einstieg ebenfalls eine gemütliche Runde im M* drehen, alle ohne Hindernisfehler.

Tag 2: Valienthe THZ (Besitzer: Max Kühner) bleibt auch im dritten Springen ohne Fehler und platziert sich als 6-jähriges Pferd erstmalig im M** auf Platz 10.

Tag 3: Nur einen Start mit Arizona im S** 1,45 Meter und sie wird 14te!

Tag 4: Ingolstadt bleibt mir in ewiger Erinnerung.... habe mehrmals überlegt, meine 8-jährige Ziro Percent im Finale der Youngster-Tour S* zu starten oder erstmalig ein S*** in Angriff zu nehmen. Dass ich nun im GP mit Stechen "Dritte" wurde ist unglaublich... und Lennon gibt im S* (letzte Chance) für mich wieder alles, um zwei Zehntel verpassten wir nur den Sieg und fahren mit einem 2ten Platz beruhigt und überglücklich nach Hause.

 

22.-26.6.2016

Küps bis S*** 1. Qualif. Bayernchampionat

Tag 1: Frederike D wird in Springpferde L mit WN 7,8 Siebte und im Stilspringen Kl. L mit WN 8,3 Vierte. Valienthe siegt im Stilspringen Kl. L mit WN 8,7.

Tag 2: Arizona springt im M** auf Platz 5. Frederike wird in Springpferde L mit WN 8,5(8,4) Dritte und Valienthe mit WN 8,3 Vierte bei 89 Startern.

Tag 3: Valienthe wird in Springpferde M* mit WN 8,3 Dritte. Ziro Percent platzierte sich im S* für 7-9jährige Pferde auf Platz 18.

Tag 4: Der Tag beginnt mit Springpferde M* auch heute wurde Valienthe mit WN 8,3 Dritte. Frederike D springt mit WN 7,7 auf Rang 9. Ein Glückstag geht mit zwei Platzierungen in der ersten Qualifikation zum Bayernchampionat zu Ende. Lennon wird im S** 1,45 m 8ter und Ziro Percent 10te.

Tag 5: Heute hatte ich nur noch einen Start im S* 1,40 m mit Arizona und sie brachte uns unter 59 Startern auf einen tollen 3ten Rang. Ein wunderschönes Turnier bei Fam. Mühlherr geht zu Ende und jetzt wieder 5 Stunden Fahrt nach Hause.

8.-12.6.2016

Detter bis S**

Nach sechs Stunden Fahrt bin ich mit Lars und unserer Truppe (Frederike D, Valienthe, Arizona, Ziro Percent und Lennon gut angekommen. Bei Fam. Müller ist es einfach nur nett & schön.....

Tag 1: Valienthe gewinnt zum Auftakt Springpferde L (2. Abt.v.69 Startern) mit WN 8,4!

Tag 2: Valienthe gewinnt auch heute Springpferde L (3.Abt. WN 8,3)!

Ziro Percent wird unter 133 Sartern im M** Dritte.

Tag 3: Arizona hatte heute ihren ersten Start im M**, wir wurden bei 88 Paaren 6te und konnten uns somit für das U25 S* qualifizieren.  

Valienthe (Besitzer: Max Kühner) wurde Zweite in Springpferde M* WN 8,2 (66 Starter). Auch über die Platzierung von Friderike D (Platz 7) bin ich sehr glücklich, da es für sie erst das zweite Turnier in ihrer noch jungen Laufbahn war.

Tag 4: Ziro Percent gewinnt eine Abt. der Youngster-Tour über 1,35 Meter für 6-8jährige Pferde bei 118 Startern! Lennon wird im S* 9ter (111 Starter). Arizona hat leider ein Eisen verloren... habe auf eine Fortsetzung verzichtet.

Tag 5: Lennon gewinnt eine Abteilung Punkte M** 1,35 (98 Starter) Ziro Percent wird im Youngster S* 1,40 R1 und Arizona springt im Finale der U25 S* auf Platz 5.

Ein wunderschönes Turnier mit einem gigantischen Starterfeld geht zu  Ende und an dieser Stelle ein riesiges "DANKESCHÖN" an Fam. Müller für dieses Turnier, dass sehr liebevoll aufgezogen ist! "Detter is better" ....

Lennon
Lennon.wmv
Windows Media Video-Format [19.5 MB]
Valienthe TH Z
Valienthe - Springpferde M - Detter Plat[...]
Windows Media Video-Format [21.1 MB]
Friderike (For Germany RD x Azarro) gewinnt die Springpferde Kl. L

5.6.2016

Bad Füssing

Meine beiden Neuzugänge Friderike u. Fein Frida (beide 7-jährig und bisher in der Zucht) haben sich bei ihrem ersten Auftritt sehr gut geschlagen. Beide bleiben fehlerfrei und "Fredy" gewinnt Springpferde Kl. L. Valienthe wird in Springpferde Kl. M mit WN 8,0 Zweite.

26.-29.5.2016

Königsbrunn S***

Ein schönes Turnier mit sehr gut springenden Pferden geht zu Ende.

Valienthe (6-jährige Stute v. Max Küher) geht ihr erstes M** und bwältigt den anspruchsvollen Parcour mit einer leichten Berührung am letzten Sprung. Ziro Percent bleibt in allen drei Springen M*, S* und S** ohne Hindernisfehler. Arizona war im S* flott unterwegs und wird 7te von 60 Startern. Lennon wird im M** 2ter, S* 4ter und Punkte S* 10ter . Call me Niki konnte ich leider aufgrund von Husten nicht in der Qualifiaktion für das Bundeschampionat starten.

Heute habe ich den Nachwuchs meiner Stute "Cold Case" besucht und  freue mich auf das Heranwachsen der beiden "Kinder" von Kannan & Clearline Z :-)

13.-16.5.2016

Moos/Ndb. bis S**

Ohne Moos nix los....

Dieses Traditionsturnier unter der Obhut von Graf von Arco und der eingespielten Turnierorganisation Peter Schwind und Angelika Pellkofer mit ihren unzähligen freiwilligen Helfern, stemmen jedes Jahr dieses einzigartige Turnier aus dem Boden. Viele treue Stammreiter bevorzugen dieses Turnier, weil es in ihrer Atmosphäre sicher einzigartig ist.

Mit Valienthe Z, Arizona, Ziro Percent und Lennon ging es zum diesjährigen Pfingstturnier.

Wir hatten einen grandiosen Start, die ersten beiden Tage blieben ohne einen einzigen Hindernisfehler. Resultat... Einlaufspringen M* Arizona wurde 8te, M** mit Lennon Platz 4 und Valienthe DH 7 überzeugte ihre Richter in Springpferde KL. L  mit WN 8,3 (Platz 2). Auch der zweite Tag war super, super toll. Arizona wurde im U25-Springen Kl. S* Zweite und Lennon im anschließenden S* 4te, Ziro Percent 7te.

Tag 3: Heute ist mein Abschlusstag, da meine Pferde nicht mehr als drei Parcoure springen sollen. Lennon war wieder richtig motiviert, habe leider im Zweiphasen-S* die Distanz zum letzten Sprung versemmelt....Valiente DH 7 (Besitzer: Max Kühner) wurde mit einer WN von 8,2 Dritte im Einlaufspringen für das DKB Bundeschampionat der 6-jährigen Pferde M*, wir durften uns über den dritten Platz sehr freuen.

Als Finale habe ich für mich entschieden, Ziro Percent (ersten S**) und Arizona im GP der U25 zu reiten. Beide blieben fehlerfrei, doch in die Siegerrunde kam ich mit Arizona. Mit einer weitere Nullrunde und tollem Kampfgeist wurden wir "ZWEITE".

Meine Abschlussbilanz: In 13 Parcouren hatten meine vier Pferde nur 1 einzigen Abwurf und das am letzten Sprung im Stechen.....

 

5.-8.5.2016

Pferd International München Riem

Eine Startgenehmigung gab es mit Arizona in CSI* und mit Ziro Percent  YH-Tour.

Für Arizona kam nach sehr langen Tunierpause dieser große Platz zwar etwas zu früh, aber dann zum guten Schluss doch nicht zu spät.

Im Speed and Handiness Competition Obstacles 1,40 m
Baker Tilly Roelfs Speed Cup belegten wir mit einer fehlerfreien Runde Platz 9.

Für Ziro Percent, war es ebenfalls erst das dritte Turnier in dieser Saison und sie hat mich von ihrer Qualität und Souveränität  total beeindruckt. Sie qualifizierte sich nach einer schönen Nullrunde für das Finale und hatte dort leider eine leichte Berührung beim Einsprung der Dreifachkombination. Sie ist meine große Zukunftshoffnung :-)

28.4.2016

Linz/Austria CSI**

Gelungene Vorbereitung für Pferd International 2016!

Mit Call me Niki, Luna, Ziro Percent, Arizona und Lennon geht es bei Schneesturm ins österreichische Linz. Nach einem Reifenplatzer auf der Autobahn und ziemlich müde habe ich die Anreise mit Lars und meinen Pferden noch gut zu Ende gebracht.

"Call me Niki" platzierte sich in allen drei Springen für 5-jährige Pferde und wurde im Finale (Zweiphasen 1,15 Meter) 4te. Luna schaffte es ebenfalls 2x in der Bronzetour 1,25 Meter sich zu platzieren. Lennon wurde im Finale Sivertour 1,35 Meter Zwölfter und Ziro Percen blieb in allen drei Parcouren der Silvertour ohne Abwurf und platzierte sich im Finale auf Rang 20.  Auch Arizona sprang über 1,35 Meter Silvertour fehlerfrei, jedoch leider ohne Platzierung.

Ziro Percent Silvertour 1,35 Meter

21.-22.4.2016

München/Riem Jungpferdecup

Mein 4-jähriger Catoki-Nachkomme "Cancun" wurde in Springpferde A* und A** mit WN 7,9 und 8,3 jeweils Zweiter. Call me Niki gewann die Springpferde A** mit WN 8,3. Chingelbell (Quadros x Caretino) wurde mit WN 7,2 bewertet, es war ihr erster Turnierstart.

"Call me Niki" 5-jährige Stute von Contendro I x Capan

8.4.2016

Ranshofen II - bis S*

Der Dauerregen konnte uns heute nicht abhalten, mit Valienthe, Larina, Luna, Arizona, Ziro Percent und Lennon nach Ranshofen zu fahren. Der überdachte Abreiteplatz zeigte sich heute mehr als nur "nützlich". Valienthe (6-jährig) macht gute Vortschritte, heute erster Start in einem 1,25 Meter-Springen. Ziro Percent, Larina und Arizona sprangen fehlerfrei im 1,30 Meter und Lennon wurde im abschließenden M** 2ter.

www.reitsport-wuest.de

Reitsport Wüst aus Großostheim wird mich und meine Pferde künftig mit neuester Kollektion ausstatten. Ich freue mich auf eine langfristige Zusammenarbeit und bedanke mich ganz herzlich!

1.4.2016

Ranshofen/Österreich

Drei Siege für Cancun (1,05 mtr.), Call me Niki und Valienthe (1,15 mtr.) in den Jungpferdeprüfungen! Neuzugang "Luna" wurde im L-Springen 2te und im M*-Springen 9te. Arizona und Larina blieben im L- bzw. M*-Springen ebenfalls fehlerfrei.

Nach einem Tag Pause springen meine fünf Pferde auch am Sonntag alle ohne Hindernisfehler. Valienthe und Call me Niki siegen in der Jungpferdeprüfung Kl. L. Luna wird im M* 7te, Larina 16te und Arizona R2.

28.3.2016

Zollingen - Jungpferdetag

Dabei sind Call me Niki und Valienthe

"Niki" springt in Springpferde A** auf Platz 3 mit WN 7,7 (7,8). Valiente wurde in Springpferde M* mit einer gelungenen fehlerfreien Runde R1, WN 7,5.

17.-19.3.2016

Eicherloh bis S*

Tag 1: Cancun (4-jähriger DSP Wallach v. Catoki x Saccor) hatte heute seinen ersten Start in Springpferde A*. Er zeigte sich relativ unbeeindruckt von der auswärtigen Kulisse und sprang ohne Abwurf schon mal rüber. Call me Niki wurde mit WN 7,9 5te. Valienthe (Besitzer: Max Kühner) sprang in unserer ersten gemeinsamen Springpferde Kl. L mit WN 8,2 (8,3) auf Rang 3.

Tag 2: Auch heute ging es sehr früh, aber mit schönen und guten Runden in den Tag. Call me Niki (5-jährig) war heute in  Springpferde L leider nur mit WN 7,3 bewertet. (Über Noten darf man sich nicht ärgern, nur wundern.. s. Video!) Ebenso Valienthe WN 7,5. Sie durfte sich anschließend erstmalig in Springpferde M* zeigen und bekam dann dort eine WN 8,4. Lennon wurde im M** 7ter.

10.-14.2.2016

Kreuth bis S**

Die neue Saison beginnt gleich mit einem Sieg! Call me Niki (5-jährige bayer. Stute von Contendro I x Capan) siegt mit WN 8,3 in der Springpferde Kl. A*. Auch in der Springpferde Kl. A** wurde Niki mit 8,2 Dritte und mit 8,0 Vierte. Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Besitzer: Fam. Mäsel !

Lennon und Elba (Besitzer: Ariane Koch) bleiben im M* fehlerfrei. Elba wird 7te. Larina wurde in den M*-Springen jeweils 4te, 3te und 2te. Catweasle platzierte sich im Großen Preis S* auf Rang 13 und Lennon wurde im U25 S** Fünter.

20./21.2.2016

Thierhaupten-Ötz/Schw. bis M*

Dabei sind nur Call me Niki und Catweasle...

Call me Niki platzierte sich in der Springpferde A* auf Rang 4 und Catweasle siegt im Abschlussspringen Kl. M mit Stechen (2te Abt.)!